Zugegeben, bei dieser Beilage handelt es sich um eine kleine Fusion der spanischen und koreanischen Küche, denn die Parpikasorte Pimientos de Padron wird in Spanien als Tapas serviert. Glücklicherweise habe ich sie auch hier in deutschen Supermärkten gefunden. Die Paprikasorte wird oftmals direkt gegrillt und daher auch als Bratpaprika bezeichnet. Sie ist leicht bitter, sehr knacki...
Zum kompletten Doenjang Pimientos de Padron Rezept

Zutaten für 1 Portion(en)

Bratpaprika 250 gr
Deonjang (koreanische Sojabohnenpaste) * 2 EL
Gochugaru (koreanisches Chilipulver) * 1 TL
Honig als Alternative zu Mulyeot 2 EL
Knoblauchpulver * 1 TL
Sesam * 1 TL
Sesamöl * 1 EL
*Affiliate/ Amazon Link