Schönheit trifft auf Zauber Das koreanische Gyeran Mari ist eine Eirolle, welche mit geröstetem Seegras nahezu künstlerisch zur Schau gestellt wird. Dabei ist die Zubereitung für jedermann zu schaffen. Geschmacklich reiht sich das Omelett in die Welt der leicht salzigen und nicht zu überladenden Omeletts ein. Ich habe hier lediglich Lauchzwiebeln als Gemüse verwendet, da zu viel Gemüse be...
Zum kompletten Gyeran Mari Rezept

Zutaten für 1 Portion(en)

Ei 2 Stück
Frühlingszwiebeln 1 TL
Ganjang (koreanische Sojasauce) * 1 TL
Gim (geröstetes Seegras) * 1 Blatt
Sesamöl * 1 EL
Wasser 1 TL
*Affiliate/ Amazon Link