Japanische Rezepte

  • Onigiri Bewertung
  • Onigiri Bewertung
  • Onigiri Bewertung
  • Onigiri Bewertung
  • Onigiri Bewertung

6 Bewertungen

Japanische Rezepte (die 3 neusten)

Japanische Shirataki Nudeln Vom Hersteller Kajnok

Japanische Shirataki...Vom Hersteller Kajnok

Kalorien60
Schwierigkeit1/3
Zeit10
Sushi Wrap Gastbeitrag von Manja

Sushi WrapGastbeitrag von Manja

Kalorien170
Schwierigkeit2/3
Zeit20
Takoyaki Oktopusbällchen

TakoyakiOktopusbällchen

Kalorien550
Schwierigkeit2/3
Zeit25

Japanische Rezepte sortiert nach (Content Relevanz)

Japanische Shirataki Nudeln Vom Hersteller Kajnok

Japanische Shirataki...Vom Hersteller Kajnok

Kalorien60
Schwierigkeit1/3
Zeit10
Sushi Wrap Gastbeitrag von Manja

Sushi WrapGastbeitrag von Manja

Kalorien170
Schwierigkeit2/3
Zeit20
Kare Raisu japanischer Curry

Kare Raisujapanischer Curry

Kalorien180
Schwierigkeit2/3
Zeit45
Ramen für nur 2€ japanische Nudelsuppe

Ramen für nur 2€japanische Nudelsuppe

Kalorien500
Schwierigkeit1/3
Zeit13
Ramen japanische Nudelsuppe

Ramenjapanische Nudelsuppe

Kalorien370
Schwierigkeit2/3
Zeit32
Miso Shiru japanische Miso Suppe

Miso Shirujapanische Miso Suppe

Kalorien90
Schwierigkeit1/3
Zeit20
Tamagoyaki Japanisches Omelett

TamagoyakiJapanisches Omelett

Kalorien100
Schwierigkeit3/3
Zeit17
Tofu roh mit Sojasauce leicht & erfrischend

Tofu roh mit Sojasauc...leicht & erfrischend

Kalorien100
Schwierigkeit1/3
Zeit2
Onigiri mit Thunfisch-Mayo japanische Reisbällchen

Onigiri mit Thunfisch...japanische Reisbällchen

Kalorien200
Schwierigkeit2/3
Zeit0
Takoyaki Oktopusbällchen

TakoyakiOktopusbällchen

Kalorien550
Schwierigkeit2/3
Zeit25
Karaage Frittiertes Hühnchen

KaraageFrittiertes Hühnchen

Kalorien300
Schwierigkeit2/3
Zeit17
Onigiri mit Ume japanische Reisbällchen

Onigiri mit Umejapanische Reisbällchen

Kalorien170
Schwierigkeit2/3
Zeit5
Onigiri mit Katsuobushi japanische Reisbällchen

Onigiri mit Katsuobus...japanische Reisbällchen

Kalorien180
Schwierigkeit2/3
Zeit5
Onigiri mit Natto Furikake japanische Reisbällchen

Onigiri mit Natto Fur...japanische Reisbällchen

Kalorien170
Schwierigkeit2/3
Zeit5
Tempura Frittiere Speisen

TempuraFrittiere Speisen

Kalorien200
Schwierigkeit2/3
Zeit25
Onigiri mit Lachs japanische Reisbällchen

Onigiri mit Lachsjapanische Reisbällchen

Kalorien250
Schwierigkeit2/3
Zeit15
Onigiri mit Lachs Furikake japanische Reisbällchen

Onigiri mit Lachs Fur...japanische Reisbällchen

Kalorien170
Schwierigkeit2/3
Zeit5
Eier Mais Salat auch als Sushi oder Brot Topping

Eier Mais Salatauch als Sushi oder Brot Toppi...

Kalorien175
Schwierigkeit1/3
Zeit15
Onigiri Grundrezept japanische Reisbällchen

Onigiri Grundrezeptjapanische Reisbällchen

Kalorien130
Schwierigkeit2/3
Zeit15
Katsudon mit deutschen Zutaten

Katsudonmit deutschen Zutaten

Kalorien700
Schwierigkeit2/3
Zeit25
Tempurateig mit Reis- oder Weizenmehl

Tempurateigmit Reis- oder Weizenmehl

Kalorien100
Schwierigkeit1/3
Zeit10

Der Trend geht momentan zu fett-, salz- und zuckerarm, was genau auf die japanische Küche zutrifft. Durch die ausgewogene Ernährung mit Fisch, Gemüse und wenig Fleisch, werden die Japaner im internationalen Durchschnitt am Ältesten. Also wenn du lang Leben möchtest, dann iss mehr Japanisch!

Wir stellen dir auf RyuKoch viele japanische Rezepte zum Nachkochen vor. Auch geben wir dir einen Überblick über die vielen japanischen Gewürze und überzeugen dich von der japanischen Küche.

Falls du weitere japanische der asiatische Rezepte als Idee hast, über die wir schreiben sollen, freuen wir uns über jeden deiner Kommentare und Vorschläge.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina

Kommentar schreiben

Wir freuen uns, wenn du uns einen Kommentar hinterlässt. Jede Meinung, jeder Verbesserungsvorschlag und jede Anregung nehmen wir herzlich auf und gibt uns einen neuen großen Motivationsschub (Wir nehmen uns das Recht, Bewertungen sinngemäß zu bearbeiten oder zu löschen. Bewertungen mit Werbung oder Beleidigungen werden nicht genehmigt. Die E-Mail Adresse wird lediglich zu Kontaktaufnahme genutzt und nicht an Dritte weitergegeben!)

Kommentare

  1. Date: 2017-06-06 17:33:29
    Name: Katja Schröder

    Kommentar: Hallo! Ich habe in Wien in einem Restaurant Mu-Maläng-ii (so hat es mir der dortige koreanische Kellner in Umschrift aufgeschrieben), eingelegten koreanischen, getrockneten Rettich gegessen und fand ihn so toll, dass ich mir gleich getrockneten Koreanischen Rettich in einem Lebensmittelgeschäft besorgt und es zu Hause in NRW mit Hilfe eines Rezeptes aus dem Internet nachgemacht habe, Ergebnis super. Jetzt muss ich noch getrockneten Rettich hier in Deutschland finden, habe bislang nur welchen für japanische Gerichte in einem online shop gefunden, der auch noch aus China kommt. Der sieht etwas feingeschnittener aus, als das, was ich in Wien im Restaurant und im Laden von der Firma Shin Sun Mi aus Korea bekommen habe. HDeutschland kaufen bzw. bestellen kann oder noch besser: habt ihr ein Rezept, wie man ggf. frischen selbst trocknet (Zugabe von etwas?). Geht ersatzweise deutscher Rettich? Kann man den koreanischen etv. sogar hier selbst anbauen? Bin für jeden Hinweis dankbar und werde jetzt erst einmal weiter intensiv euren tollen Blog studieren....:)

mytastede.com