Edamame Sojabohne

- 0
Edamame Pflanze
Ryusuke Seto - flickr.com

Edamame sind unreife Sojabohnen, die in Deutschland immer mehr an Beliebtheit gewinnen. Der gesunde Japan-Snack wird nicht nur als Fingerfood mit Bier, sondern auch als gesunde Salat-Beilage oder zusammen mit Nudeln gegessen. Das Aroma ist leicht süß und nussig. 

Da kein Fett für die Zubreitung benötigt wird, ist Edamame eine sehr gesunde Alternative zu gewöhnlichen Snacks. Vitamine, pflanzliche Eiweiße und andere gesunde Inhaltsstoffe der Edamame sorgen dafür, dass dein Blutzuckerspiegel konstant bleibt und dich vor verhassten Heißhungerattacken schützt.  Der sehr kalorienarme japanische Snack wird anschließend nur gesalzen und kommt somit auf unschlagbare 125 kcal pro 100 gr. Hingegen schlagen Erdnüsse oder Chips mit ungefähr 550 kcal auf deinen Bauch.

Also - Greife als Snack zu Edamame

Brennwert 510 kJ (= 122 kcal)
Fettgehalt 5 g
Protein 11 g
Kohlenhydrate 10 g

Wie isst du Edamame?

Traditionell und am meisten verbreitet ist Edamame als Snack. Dabei werden die unreifen Sojabohnen mit Salz gekocht. Nach dem Kochen werden die Bohnen mit den Zähnen rausgepresst und gegessen. Für Anfänger wird das Pulen am Anfang Probleme bereiten, aber mit ein bisschen Übung kann der japanische Snack genossen werden.

In Deutschland ist die Bohne besonders im Salat beliebt. In vielen gesunden und trendigen Salatrezepten ist die vitaminreiche Bohne zu finden. Im asiatischen Supermarkt erhälst du bereits vorgekochte Bohnen, die du direkt für deinen Salat verwenden kannst. Auch mit kalten Nudeln harmoniert Edamame. Mit japanischen Soba Nudel schmeckt die Bohne besonders gut.

Wie kocht man Edamame

Das Video zeigt euch sehr gut, wie man Edamame kocht.

Fragen zu Edamame

Stelle uns gerne deine Frage. Wir freuen uns über deine Fragen

Wie teuer sind Edamame?

Derzeit bekommt man Edamame nur in Asia-Shops. Preislich liegen die Bohnen zwischen 2 und 5 Euro. Zu finden sind die Bohnen im Gefrierschrank.

PS: Es lohnt sich.

Kann ich Edamame online kaufen?

Jain. Sogut wie gar nicht. Denn die Bohnen müssen frisch oder tiefgefroren sein. Ich habe ein AmazonShop gefunden, der für 5€ die Bohnen verkauft, der Versand aber zusätzlich 10€ kostet. In meinen Augen, dann doch zu teuer.

Quellen

Eine Bewertung würde uns sehr freuen :)

Miau, habe ich deine Aufmerksamkeit geweckt? Ich habe Hunger, aber Ryu und Matthias füttern mich nicht. Bitte gib du mir leckere Onigiri, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. ~Akina

Kommentar schreiben

Kommentare